Datenschutzhinweise der TIS-GmbH

1. Vorbemerkungen

Damit Sie beim Arbeiten mit unserer App sicher sind, haben wir alles unternommen, um Ihre Daten vor den Zugriffen Dritter zu schützen. Denn Ihre personenbezogenen Daten und Ihr Vertrauen sind für uns Verpflichtung zu größter Sicherheit.

Die Beachtung aller Datenschutzbestimmungen ist für uns sehr wichtig. Wir schützen Sie nach Maßgabe dieser Erklärung davor, dass Sie durch den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten durch uns in Ihren Rechten beeinträchtigt werden.

 

2. Definitionen

Personenbezogene Daten sind Daten und Einzelangaben über persönliche und sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person.

 

3. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Nachstehend informieren wir Sie darüber, wann und wie wir personenbezogene Daten erheben, verarbeiten und nutzen. Wir erheben die von Ihnen mitgeteilten Daten grundsätzlich zweckbestimmt bei Verwendung unserer App.

 

3.1. bei Verwendung unserer App

Bei Verwendung unserer App werden die nachfolgenden Daten an uns übermittelt:

·        Name und Emailadresse der App-Kontakte für die Prüfprotokolle

·        IMEI

·        Den Namen des App-Nutzers

 

3.2. Sonstige Komponenten

Für die Nutzung unserer App werden außerdem folgende Komponenten aktiviert, die die dargestellten Daten übermitteln:

·        Standortermittlung: Zur Verifikation Ihres Standorts

·        Kamera: Fotos

·        Name des Nutzers der App

 

4. Einwilligungen

Ihre Einwilligung für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der unter  3.1 und 3.2 genannten Daten muss von Ihnen bei der Erstinstallation erteilt werden. Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

 

5. Weitergabe personenbezogener Daten

Die erfassten Daten werden von uns zu internen Zwecken verwendet. Darüber hinaus senden wir die von Ihnen eingegebenen Daten an den von Ihnen ausgewählten E-Mail-Empfänger. Etwas anderes gilt, wenn wir zu einer Offenlegung und Übermittlung der Daten gesetzlich oder durch gerichtliches Urteil verpflichtet sind. Ein Abgleich mit anderen Datenbeständen findet nicht statt.

 

6. Verarbeitung der Daten in "Drittländern"

Die von uns gewonnenen Daten werden ausschließlich innerhalb der EU verarbeitet, es sei denn, zur Abwicklung eines mit uns geschlossenen Vertrages ist die Übermittlung in Drittländer erforderlich.

 

7. Löschung

Ihre persönlichen Daten werden gelöscht, soweit Sie Ihre Einwilligung widerrufen und wir nicht zur Speicherung aus anderem Grund verpflichtet sind.

 

8. Auskunftsrecht

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Die Auskunft über die gespeicherten Daten erhalten Sie an der unten angegeben Adresse, wenn Sie es wünschen auch auf dem elektronischen Wege.

 

9. Widerruf von Einwilligungen

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass sie Ihre Einwilligungen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen können.

 

10. Ansprechpartner

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten:

 

TIS Technische Informationssysteme GmbH
Müller-Armack-Str. 8
46397 Bocholt
Telefon: 02871/27220
E-Mail: info@tis-gmbh.de