Abfahrtskontrolle

für Personenbusse

Abbildung mit freundlicher Unterstützung von © DaimlerBuses • EvoBus GmbH • www.daimler.com

Abfahrtskontrolle für Personenbusse

Die Abfahrtskontrolle sollte bei Personenbussen vor jeder Fahrt vorgenommen werden, um sichtbare Mängel vor dem Fahrtantritt zu entdecken.

Auch nach der Fahrt und vor einer eventuellen Übergabe sollte durch einen weiteren Rundgang um das Fahrzeug sichergestellt werden, dass das Fahrzeug weiterhin einsatzbereit ist.

Für den Kontrollrundgang vor der Fahrt haben wir eine Liste für die Fahrer erstellt. Mit Hilfe dieser Liste können die Kontrolle und der Zustand des Fahrzeugs vor jeder Fahrt festgehalten werden. Sie können die Checklisten hier kostenlos herunterladen.

Ausführliche Liste für die Personenbus-Abfahrtskontrolle

Kompakte Liste für die Personenbus-Abfahrtskontrolle

Personenbus Abfahrtskontrolle
Abbildung mit freundlicher Unterstützung von © DaimlerBuses • EvoBus GmbH

Bei der Abfahrtskontrolle für Personenbusse sollte überprüft werden

Kontrollen Front

Beleuchtung, Kennzeichen/ Plaketten, Spiegel, Scheibenwischanlage, Windschutzscheibe, Karosserie

Kontrollen seitlich

Reifenzustand, Profil und Druck

Kontrollen hinten

Beleuchtung, Kennzeichen, Plaketten, Batterien und Flüssigkeitsstände

Zusätzlich

Dokumente und Nachweise

KENNEN SIE AUCH DIE KOSTENLOSE ANDROID-APP DER TIS GMBH FÜR DIE

LKW-Abfahrtskontrolle

Mit vier Klicks und einer Unterschrift nehmen Sie eine gültige Abfahrtskontrolle vor.

Alternativ halten wir außerdem eine traditionelle Liste für die Abfahrtskontrolle zum Ausdrucken
ebenfalls kostenlos für Sie bereit.

Lkw-Abfahrtskontrolle mit der TIS Android-App

Haben Sie Fragen?

Unsere Vertriebskollegen Peter Hochwald,
Mike Ahlmann und Markus Donsbach beraten Sie gern.
Sie erreichen uns Mo-Fr 08:00-17:00 Uhr (EST)

02871 2722 - 0